DAX Schwergewicht HypoRealEstate minus 30%

Nach einer versteckten Gewinnwarnung verliert die Hypo Real Estate Aktie heute fast 30% (bis jetzt)! Das ist für einen Dax-Wert schon echt ein Hammer, und schliesst sich somit natlos an meinen Artikel „Werden Blue Chips die Nebenwerte outperformen?“ von gestern an. Vergleicht man die heutige Entwicklung der Hypo Aktie und vor allem die gelieferten Zahlen für 2007 direkt mit einer Aktie die im selben Segment tätig ist – ich meine mal wieder Vivacon, dann kann man diese Frage wohl diesbezüglich heute ganz klar mit „NEIN“ beantworten.

Das wird die Hypo Real Estate Anleger wohl noch eine Weile beschäftigen denke ich. Kurzfristig besteht weiteres Abwärtspotenzial. Der Kurs der Aktie befindet sich somit aktuell auf einem 3-Jahres Tief.

Kommentar verfassen

Top