Conti läuft nicht rund.

Die Continental Aktie will nach wie vor nicht wieder so richtig in die Gänge kommen. Trotz der kräftigen Erholung gestern stieg die Conti-Aktie nur geringfügig. Im Momen notiert der Wert bei ca. 57,- Euro nach wie vor unterhalb der letzten Unterstützungslinie. In den letzten Tagen waren starke Verkäufe unter der 60,- Euro Marke zu beobachten. Mich juckt es in den Fingern, aber ich denke das wir hier noch tiefere Kurse sehen könnten. Charttechnisch ist die nächste Unterstützung bei ca. 48,- Euro, der MACD hat nach wie vor ein Verkaufssignal generiert…

Seit der VDO Übernahme kommt der Kurs des Automobilzulieferers nicht mehr so recht vom Fleck. Man will nun die 200 weltweiten Standorte etwas zusammenfassen um Synergien zu schaffen und natürlich auch die Kosten zu optimieren. Im jünsten Interview mit der Wirtschaftswoche sagte Konzernchef Wennemer ..“man stehe besser da als erwartet.“ Conti ist und bleibt ein hervorragendes Unternehmen und ich würde mich freuen wenn ich nochmal ein paar Stücke unter 50,- Euro bekommen könnte.

Kommentar verfassen

Top