Finmax

Finmax – Binäre Optionen Broker Erfahrung

FINMAX ist ein relativ junger Broker, der dem Trader viele Vorteile bietet. Die Kunden können ein Demo Konto anlegen, was vor allem für Neueinsteiger eine gute Gelegenheit ist um sich an den Handel mit Binären Optionen heranzutasten. Das Demokonto ist dafür hervorragend geeignet. Zunächst aber zu den harten Fakten:

Typ: Binäre Optionen
Mindesteinzahlung bei Kontoeröffnung: $250
Bonusangebote: Bis zu 150% für Neukunden Bonus
Mindest Handelsvolumen: $5 pro Trade
Deutscher Kundenservice vorhanden
Der Broker entspricht den EU – Richtlinien und ist getestet.

 

Firmax Logo
Test Überblick:

– Alle Informationen zum Broker FINMAX
– Vor- und Nachteile im Vergleich
– Der Broker und seine Oberfläche
– FINMAX Bonus Angebote und Einzahlung
– Meinung und Erfahrungen zu FINMAX

Der Broker FINMAX ist auf dem deutschen Markt zur Zeit noch relativ unbekannt und wurde für den Handel mit Binären Optionen konzipiert. FINMAX wird nicht nur von der CySEC, sondern auch vom Financial Market Relations Regulation Center, kurz FMRRC reguliert und überwacht. Wichtige Merkmale die bei dem Verbraucher für Vertrauen sorgen.

Darüber hinaus hat FINMAX bereits einige Auszeichnungen erhalten, die ebenfalls auf der Webseite begutachtet werden können. Neben der Auszeichnung „Best of Binary Trusted Broker“ ist auch das begehrte Optitrader Trusted Broker Abzeichen vorhanden. Aufgrund dieser äußerlichen Merkmale ist die Seriosität von FINMAX nicht in Frage zu stellen. Der folgende Test wird die Erfahrungen mit dem Broker näher beleuchten.

 

Auszeichnungen Firmax Broker

Auszeichnungen Finmax binaere Optionen Broker

Der Broker und seine Oberfläche

Der erste Eindruck des Brokers ist sehr positiv. Die Webseite ist in einem modernen Design gehalten und sieht optisch sehr einladend aus. Im oberen Bereich der Seite kann sich der Kunde schnell einen Überblick über die Leistungen verschaffen. Es wird eine Anmeldefunktion mit einem Sonderbonus bereit gestellt, welcher einen Risiko freien Trade beinhaltet. Was vor allem für Einsteiger interessant sein sollte. Sollte der Einstieg in die ersten Trades falsch prognostiziert sein, erklärt sich der Anbieter bereit den entstandenen Verlust zu übernehmen. Im mittleren Teil der Webseite finden wir eine kurze Übersicht über die wesentlichen Vorteile von FIMAX.

Neben einem geringen Mindesteinsatz von 5$ pro Trade, werde weitere Vorteile wie das kostenlose Demokonto oder die hohen Renditen aufgezählt. Im unteren Bereich der Seite befindet sich eine übersichtliche Darstellung der möglichen Einzahlungsvarianten. Neben den klassischen Ein und Auszahlungs- Möglichkeiten wie ViSA oder Mastercard, sind auch zahlreiche elektronische Zahlungsanbieter aufgelistet.

Des Weiteren findet man im unteren Teil der FINMAX Webseite auch die Kontaktmöglichkeiten. Besonders zu erwähnen ist der mögliche Skype Support, der in der heutigen Zeit noch viel zu selten eingesetzt wird. Alles in einem macht FINMAX oberflächlich betrachtet einen sehr strukturierten und optisch einladenden Eindruck. Die exakte Beschreibung der Möglichkeiten die der Kunde bei FINMAX zu erwarten hat und die übersichtliche Gestaltung der Webseite sorgen dafür, dass sich auch Neulinge schnell orientieren und zurecht finden können.

Die FINMAX Erfahrungen zeigen, dass auch Einsteiger keine Probleme haben sich auf der Seite zurecht zu finden. Kurse werden in einem Realtime Ticker mit allen wichtigen Information über die zu erwartende Rendite.

Probleme mit FINMAX sind zu mindestens über die Desktop Variante nicht zu erwarten. Die mobile App hingegen könnte durchaus noch ein wenig Überholung gebrauchen. Denn diese ist bei dem Broker doch sehr simple aufgebaut, so dass nur die einfachsten und schnellen Trades abgesetzt werden können. Die Anwendung von Strategien, sowie das Hinzufügen von Indikatoren oder sonstigen unterstützenden Maßnahmen ist hier zum gegenwertigen Zeitpunkt noch nicht möglich.

Der FINMAX Test zeigt jedoch, dass die App auch ihre Vorteile hat, denn sie kann neben IOS oder Android Geräten auch auf Windows-basierten Smartphones verwendet werden. Aus diesem Grund wird FINMAX der breiten Masse zugänglich gemacht.

Finmax Handelsplattform

Finmax Broker Handelsplattform

Natürlich haben wir im FINMAX Test auch die möglichen Renditen unter die Lupe genommen. Der Broker wirbt mit einer überdurchschnittlich hohen Rendite von bis zu 90%, ob es sich hierbei um Augenwischerei handelt sei jedoch dahin gestellt, denn der Broker stellt einige der bekanntesten Aktien für seine Kunden bereit. So ist neben den beliebten Währungspaaren auch der Handel von großen Konzernen wie Facebook oder IBM möglich. Besonders dürften sich Trader über die Währungspaare wie z.B. EUR/CAD oder USD/CAD freuen. Allerdings kommen auch Rohstoffe in unserem FiNMAX Test nicht zu kurz. Neben Kupfer oder Gold werden auch ÖL und Silber gehandelt.

Es ist also anzunehmen, dass das große Portfolio an handelbaren Produkten allen Tradern ausreichen sollte. Die Binäre Optionen Varianten hingegen beschränken sich jedoch auf die wesentlichen zwei Hauptkomponenten. Allem voran natürlich die klassische CALL/PUT Variante danach gefolgt von der Above/Below Option. Bei dieser Art Option muss ein bestimmtes Ziel erreicht werden, die sogenannte Schwelle. Es gilt einen vorher festgelegten Kurs zu überbieten oder zu unterbieten.

Somit bleiben dem Trader also letztendlich 4 mögliche Optionen, was angesichts der Vielzahl an Variation ein recht kleines Portfolio an handelbaren Instrumenten bedeutet. Bei der Wahl der Zeiträume hat sich FINMAX wiederrum ins Zeugs gelegt. Trader können entscheiden ob sie eine Position für 7 Tage oder für 30 Sekunden eröffnen möchten. Etwas versteckt in der Navigation befinden sich zusätzliche Möglichkeiten wie das Copy Trading, was so viel bedeutet wie andere Trader kopieren zu können. Zusätzlich werden dem Trader in der Desktop Variante auch Hilfsmittel, wie Indikatoren bereit gestellt. FiNMAX Erfahrungen haben gezeigt, dass diese Tools helfen sollen bessere Einstiege in die Trades zu finden. Darauf verlassen sollte man sich allerdings nicht, die Zunahme von externen Signalstrategien ist hier empfehlenswerter.

FINMAX Bonus Angebote und Einzahlung

Die FINMAX Erfahrungen ergeben, dass man sich für 4 verschiedene Kontoarten entscheiden kann.
Zum einen gibt es das Bronze Konto, welches vor allem für Einsteiger eine gute Wahl ist. Denn hier erwartet den Kunden neben einem Bonus von 25% auch ein Videokurs für Binäre Optionen Einsteiger. Des Weiteren stellt FINMAX einen hausinternen Wirtschaftskallender zur Verfügung, der in der heutigen Zeit nicht zu unterschätzen ist.

Die nächste Konto Variation ist die Silber Edition. Hier erwartet den Trader ein Bonus von bis zu 50% , sowie Zugang zu Webinaren. Auch werden dem Kunden Handelssignale geboten, die für Einsteiger wiederum auch interessant sein könnten. Der Zugang zu den Handelssignalen ist in der Silbervariante jedoch auf einen Monat beschränkt.

Das FINMAX Gold Konto ist ideal geeignet für den hauptberuflichen Binary Trader. In dieser Konto Variante ist beispielsweise der Zugangs zu den Handelssignalen unbegrenzt gestattet. Zusätzlich erhalten Trader eine Markteinschätzung sowie fundamentale Daten. Diese Informationen können tatsächlich Gold wert sein, da somit auch News – Trading ermöglicht wird.

Bei der Anmeldung an sich, werden nur die wesentlichen Informationen von dem Broker gefordert, wie es bei jedem anderen auch der Fall ist. Die Anmeldung geht schnell von der Bühne und ist natürlich kostenlos. Der FINMAX Test bestätigt die geringe Mindesteinzahlung. Mit gerade mal $250 ist die erste Einzahlung auch für den Otto normal Verbraucher tragbar. Auch die minimale Mindesteinsatz um einen Trade eröffnen zu können, ist mit $5 sehr preiswert. Dieses markante Merkmal unterscheidet FINMAX deutlich von anderen Brokern.

Wer ohne ein Demokonto direkt in den Handel starten möchte, kann durch die erste Einzahlung sein Konto direkt in ein Reales Konto umwandeln. Dazu klickt man bei der Anmeldung einfach auf die Schaltfläche „Reales Konto“. Der FINMAX Test macht deutlich wie gut der Broker aufgestellt ist, wenn wir uns die Einzahlungsmöglichkeiten genauer ansehen. Nur wenige Broker bieten solch eine Vielfallt in Sachen elektronischer Zahlungsabwicklung. Damit hat FINMAX bereits ein markantes USP für sich erschaffen können.

Die FINMAX Erfahrungen zeigen, dass die Kreditkartenauszahlung am schnellsten bearbeitet wird. Das Geld ist nach nur einem Tag bereits zu erwarten. Die Auszahlung via Banküberweisung dauert natürlich einige Tage länger. Das ist jedoch völlig normal und technisch nicht anders zu realisieren. Auch bei FINMAX müssen sich die Trader vor der Auszahlung verifizieren. Das bedeutet es werden einige Dokumente gefordert um die genaue Identifikation des Traders zu gewährleisten. Ein wichtiger Sicherheitsaspekt der auch von der CySEC vorgeschrieben wird.

In Anbetracht der Tatsache dass der Broker sehr jung ist, wundert es nicht, dass sie ihren Kunden bereitwillig ein Bonusangebot zur Verfügung stellen. Auffällig ist jedoch, dass höhere Investitionen von FINMAX deutlich mehr wertgeschätzt werden. Erst Einzahler die beispielweise nur $250 einzahlen erhalten nur einen geringen Bonus von ca. 50%. Investiert der Kunde jedoch höhere Summen von über $10000 und mehr, erhält dieser als Dankeschön einen Bonus von bis zu 150%.

Damit zeigt der FINMAX Test, dass der Broker es speziell auf hohe Investitionen abgesehen hat. Im Übrigen sollten sich Trader grundsätzlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. die Bonusbedingungen durchlesen, bevor sie einen der Bonusangebote in Anspruch nehmen. Denn wie auch bei jedem anderen Broker sind hier gewisse Grundlagen zu erfüllen über die sich jeder Trader im Vorwege informieren sollte.

Auch auf die Weiterbildungsmöglichkeiten sollte ein Auge geworfen werden. Hier erhalten vor allem Einsteiger viele wichtige Basisinformationen über das Binäre Optionen traden. Der FINMAX Test hat ergeben, dass sich die Videos und Webinare hauptsächlich auf die Marktanalyse und auf das Traden nach Markttechnik konzentrieren. Es gibt viele nützliche Tipps für Einsteiger die teilweise auch schriftlich verfasst sind. Auch werden verschiedene Strategien und wesentliche Basics zum Moneymanagement vermittelt.

Die FINMAX Erfahrungen lassen darauf schließen , dass den Tradern in jeglicher Art und Weise steht’s ein freundlicher Support erwartet. Wie Eingangs beschrieben, gehört FINMAX zu den wenigen Brokern die ihre Kunden auch per Skype Rede und Antwort stehen. Aber auch der Live Chat sollte nicht außer Acht gelassen werden. Für schnelle Problembehandlungen und freundlichen Support ist dieser die beste Anlaufstelle. Wer gerne telefoniert kann den Kundenservice natürlich auch Telefonisch erreichen.

Finmax Broker Anmeldung
Fazit: Meinung und Erfahrungen

Der FINMAX Test hat ergeben, dass der Broker trotz seiner Jungfräulichkeit ein seriöser und gut aufgestellter Broker ist. Neben der CySEC Regulierung sprechen alle Anzeichen dafür das FiNMAX definitiv kein Betrug ist. Die Benutzeroberfläche des Brokers ist sehr übersichtlich strukturiert und eignet sich sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Trader. Die App ist für das einfache Trading konzipiert und kann von allen gängigen Mobilgeräten aus betrieben werden. Der Broker bietet über 80 handelbare Aktien sowie alle gängigen Währungspaare und Rohstoffe an. Die Kostenlose Kontoeröffnung ist innerhalb weniger Sekunden möglich.

Unser FINMAX Test hat ergeben, je höher die Investition desto höher auch die Bonus Angebote. Auch die verschiedenen Konto Variationen bieten dem Trader alles was das Herz begehrt. Das große Schulungsangebot spricht für sich und ist vor allem für Einsteiger sehr interessant. Unter Berücksichtigung dieser reichhaltigen Angebote fällt unser FINMAX Test somit durchweg positiv aus.

Meistgesucht

  • finmax
  • finmax demo
  • finmax Erfahrung
  • finmaxx erfahrungen
  • test broker
Top