Binäre Optionen

In den letzten Wochen habe ich immer wieder mal Anfragen zum Thema Binäre Optionen erhalten und möchte diese nun gerne auch möglichst verständlich beantworten. Wer es noch nicht kennt, hier eine Kurzeinleitung… Binäre Optionen sind extrem kurzlaufende Optionen mit denen spekulativ orientierte Trader die Möglichkeit haben in wenigen Minuten Erträge bis zu 85 Prozent (je nach Anbieter) auf das eingesetzte Kapital zu erzielen. Dazu müssen Sie lediglich vorhersagen ob beispielsweise der Goldpreis, der DAX oder der S&P 500 am Ende einer jeweiligen Handelsstunde höher oder tiefer steht als zum Abgabezeitpunkt ihrer Option. Weitere Optionen auf alle gängigen Indizes sowie Währungspaare und Rohstoffe sind natürlich ebenso unkompliziert möglich.

Was sind binäre Optionen?

Dieses neuartige Handelsinstrument wird auch als digitale Optionen bezeichnet, und ist unter großen Investitionsbanken und den institutionellen Investoren bereits seit Jahren bekannt. Erst seit Kurzem ist der Handel mit binären Optionen nun aber auch für  die breite Öffentlichkeit zugänglich, und erfreut sich seitdem unter Anlegern immer größerer Beliebtheit. Ins Leben gerufen wurden die digitalen Optionen im Sommer 2008 von der CBOE (Chicago Board Options Exchange), der weltweit ältesten Börse für Handel mit Optionsscheinen und anderen Derivaten.

Definition

Bereits die Definition binäre Optionen assoziiert mit dem aus zwei Ziffern bestehenden Binärsystem, worauf sich der Begriff „binär“ auch in diesem Fall bezieht. Demnach kennen binäre Optionen, ähnlich wie ein Computer, nur die zwei Werte „im Geld” und “aus dem Geld”. Sprich, liegen Sie mit Ihrer Einschätzung richtig erzielen Sie einen Gewinn, liegen Sie falsch fällt ein Verlust an. Maßgebend für die Berechnung ist der Wert der Option bei Ablauf. Vereinfacht ausgedrückt setzen sie mit ihrer Option also lediglich darauf ob der Kurs bis zum Ablauf steigt oder fällt. Das ist alles!

Laufzeit von digitalen Optionen

Die Laufzeiten der Optionen betragen wahlweise 60 Sekunden, 15 Minuten, 30 Minuten, 1 Stunde oder aber bis zum Ende des jeweiligen Handelstages. Mit einem Einsatz ab 25,- Euro kann man sofort loslegen. Manche Anbieter haben sogar Mini Optionen für 5,- Euro im Programm. Dennoch sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass es sich bei binären oder digitalen Optionen mehr um eine Finanzwette als um ein Anlageinstrument zu Sicherung des Lebensabends handelt! Hier noch einmal eine kurze Anleitung über die  Funktionsweise von binären Optionen.

Chancen und Risiken

Ich persönlich sehe den Handel mit Binären Optionen  eher als eine schöne Möglichkeit sich die Zeit zu vertreiben, wenn es an der Börse mal gerade nicht so spannend ist. Bei den sogenannten 60 Sekunden Trades kann beispielsweise mit sehr kleinen Beträgen, ab 25,- Euro gehandelt werden, der Gewinn von ca. 70 bis 85 Prozent wird innerhalb von Minuten gebucht, und es macht echt Spaß! Im Falle das man falsch liegt erhält man wenigstens noch 15 Prozent des eingesetzten Kapitals zurück. Grundsätzlich eignen sich binäre Optionen eher für sehr spekulativ orientierte Naturen die auf sichere Erträge aus diesen Handelsaktivitäten nicht angewiesen sind. Die Chancen auf hohe Gewinne in kurzer Zeit sind im direkten Vergleich mit anderem Finanzinstrumenten sehr hoch, das Risko aber natürlich auch.

Die beste Strategie

Um das Risiko beim Handel mit binären Optionen möglichst gering zu halten gibt es selbstverständlich einige Verhaltensregeln, die ich Ihnen in folgenden Artikel: „10 goldene Regeln für den Handel mit binären Optionen“ noch einmal zusammengefasst habe. Auch diese kurze Anleitung und Übersicht über die wichtigsten Trading Regeln verspricht nach meiner persönlichen Erfahrung die besten Erträge und soll Ihnen helfen die Ergebnisse Ihrer Trading-Aktivitäten deutlich zu verbessern.

Welcher Optionen Broker ist der richtige?

Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Brokers für Ihre künftigen Aktivitäten in diesem äusserst interessanten Umfeld. Ich kenne zwar einige, aber auch nicht alle Broker im Einzelnen, und fast schon wöchentlich drängen neue Anbieter auf den Markt. Sowohl von den Konditionen, insbesondere aber hinsichtlich der völlig problemlosen Abwicklung und Auszahlung der Gewinne, würde ich Ihnen hier einen der beiden den Marktführer BD Swiss oder anyoption ans Herz legen, mit dem ich seit Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Um Ihnen die Auswahl des richtigen Brokers zu erleichtern haben wir Ihnen in unserem Brokervergleich für binäre Optionen die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Bei anyoption und BD Swiss können sich zudem jederzeit einfach kostenlos registrieren und den Handel mit binären Optionen zunächst auf einem Demokonto ausprobieren, bevor Sie sich endgültig für den aktiven Handel mit eigenem Geld entscheiden, auch wenn es erfahrungsgemäß wesentlich spannender ist gleich richtig loszulegen.

Fazit:

Binäre Optionen sind also kurz zusammengefasst eine Finanzwette, eher vergleichbar mit einer Sportwette oder aber dem Setzen auf rot oder schwarz beim Roulette. Der Vorteil ist dass es deutlich schneller abläuft als beispielsweise ein Fussballspiel bei dem man erst das Endergebnis abwarten muss. Zudem hat man die Möglichkeit auf fallende und steigende Kurse zu setzen und das auf Wunsch auch mehrfach mit unterschiedlichen Instrumenten, gleichzeitig. Mit der entsprechenden Risikokontrolle und der richtigen Strategie können hier tatsächlich extrem hohe Erträge in kurzer Zeit erzielt werden. Ebenso wie bei allen anderen Handelsformen an den Märkten, haben aber auch binären Optionen mit Disziplin, Ausdauer, Kenntnissen und ein wenig Glück zu tun. Wer sich in dieses spannende Spiel hinein wagt, wird gefesselt sein von den Möglichkeiten die es bietet!

Meistgesucht

  • christoph h binäre optionen

3 Comments

  1. Andrea said:

    Hallo Lars!

    Ich möchte mich nun auch bei anyoption anmelden, finde aber nirgends den „Willkommensbonus“, auf den ich natürlich nur ungern verzichten möchte – kannst Du mir da helfen bitte? DANKE

    • Lars said:

      Hallo Andrea,

      Du weißt ja dass das Thema Binäre Optionen eher als Wette zu sehen ist und mit „Geldanlage“ nicht so viel zu tun hat, oder? 🙂 Macht aber Spaß wenn man zwischendurch einfach mal ein wenig zocken will….

      Versuchs mal mit dem Link hier: http://ads.anyoption.com/redirect.aspx?pid=2366&bid=7599

      Sollte klappen, wenn nicht bitte nochmal bei mir melden.

      viele Grüße

      Lars

  2. Pingback: Bitcoin Handelsplattform MtGox und der Chef verschwinden plötzlich | Investors Inside

Comments are closed.

Top