Bijou Brigitte Insider langen kräftig zu

Eine ganze Reihe von Insiderkäufen hat mich heute nach längerer Zeit mal wieder auf die Aktie der Modeschmuckkette Bijou Brigitte aufmerksam gemacht. Diverse Vorstände kaufen seit Jahresbeginn die Aktien des eigenen Unternehmens im grossen Stil. Aktuell scheint sich charttechnisch eine Untertassenformation bei der Aktie auszubilden die knapp unter der 90 Euro Marke auf einer starken Unterstützung ruht. Das Unternehmen ist schuldenfrei und bezahlt die permanente Expansion Ihrer Ladenkette rein aus dem Cash Flow. Fundamental ist Bijou Brigitte sehr günstig bewertet und die gezahlte Dividende wird von Jahr zu Jahr kräftig gesteigert. Seit dem Hoch im April 2006 bei ungefähr 250 Euro hat die Aktie einen langen Abwärtstrend hinter sich, der nun gebrochen werden könnte. Fundamental sind auf jeden Fall Kurse bis 150 Euro drin.Interessierte sollten sich das Unternehmen auf dem aktuellen Niveau einmal unbedingt näher ansehen.

Kommentar verfassen

Top