Asien boomt, Sony Zahlen waren Top

Die stärksten Aufschläge seit Wochen verzeichneten heute die asiatischen Börsen. China konnte sich ebenfalls von den Folgen des Erdbebens erholen. Der größte Gewinner hier war die Aktie von Petrochina dessen Unternehmensführung heute verkündete das es keine Beeinträchtigung der Produktion durch das Erdbeben gegeben habe. Die wirtschaftlichen Folgen für China wären absehbar. Weiterhin zu den Top-Performern in Asien gehören in erster Linie die Technologiewerte wie Sony & Co. Die Sony Aktie kann heute nach Zahlen fast 10 Prozent zulegen.

Die kräftigen Aufschläge in Asien lassen heute ebenfalls auf einen positiven Handel in Europa und Amerika hoffen. Leider konnten die US Indizes gestern ihre Gewinne nicht halten. Die positiv aufgenommenen Verbraucherpreisdaten konnten also nur kurzzeitig beflügeln. Dennoch denke ich das, so denn die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe halbwegs vernünftig ausfallen, der Aufschwung auch jenseits des Atlantiks weitergehen sollte.

Kommentar verfassen

Top