Apple überholt Google in punkto Marktkapitalisierung

Es ist etwas bemerkenswertes passiert, unbemerkt von den großen Medien: Apple hat seit gestern eine höhere Marktkapitalisierung als Google, wie die Kollegen von AllthingsD bemerkt haben. Eigentlich ist dieser Vergleich höchst unsinnig, denn die beiden Firmen betreiben völlig unterschiedliche Geschäfte. Doch ist Googles Börsenwert eben zur Messlatte geworden, will man die digitale Wirtschaft in Beziehung setzen zu alt eingesessenen Konzernen. Egal, was man von Apples Produkten hält: Wie sich dieses Unternehmen gewandelt hat von Hoffnungsträger über den Etrinkenden zum Nischenprodukt und nun zur Ikone – das nötigt Respekt ab.

Kommentar verfassen

Top