Air Berlin Kursziel 0,- Euro

Wie schon kürzlich geschreiben könnte der Ölpreis in naher Zukunft doch bei der ein oder anderen Airline weltweit für tiefrote Zahlen oder sogar eine Pleite fürhren. Die neueste Analyse zu Air Berlin finde ich jedoch unter den gegebenen Umständen etwas krass!

Analysten der Dresdner Kleinwort haben das Kursziel für Air Berlin von 5,80 auf 0,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf „Sell“ belassen. Der hohe Ölpreis führe zu einer enormen Kostensteigerung bei Fluglinien, schrieb Analyst Andrew Evans in einer Studie vom Donnerstag. Nach den größeren Übernahmen der letzten Jahre habe Air Berlin in dieser Situation nun eine angegriffene Bilanzstruktur und die schlechtesten Ratings. Die Air Berlin-Aktie steigt dennoch um mehr als zwei Prozent.

Kommentar verfassen

Top