Tag Archive | "langfristiger Vermögensaufbau"

Tags: , , , , , , , , ,

Trading Update – RWE und Daimler sind günstig!


Wie ja bereits in unserem Newsletter mehrfach geschrieben nutzen wir die schwachen Tage bis zum heutigen Hexensabbat verstärkt zum Kauf einzelner Qualitätsaktien, natürlich in der Annahme, dass die Börsenwelt in der kommenden Woche wieder etwas freundlicher aussehen könnte. So geschehen auch gestern bei zwei Aktien die wir bereits seit längerem unter intensiver Beobachtung haben. Zur RWE Aktie gibt es natürlich momentan eine Menge zu berichten. Die Abschaltung der Atomkraftwerke und deren Auswirkungen auf die künftigen Bilanzen des Konzerns sind derzeit nicht wirklich absehbar. Galten die Aktien der Energieversorger bis vor Kurzem noch als sicherer Hafen in schlechten Zeiten würden wir die Titel von E.on und RWE zur Zeit eher als spekulative Depotbeimischung einstufen. Wir hatten ja kürzlich zu den beiden Werten eine Analyse veröffentlicht die unverändert Gültigkeit hat. Somit waren die Kurse heute Morgen bei RWE wieder klare Kaufkurse für eine Erstposition bei dem Energieversorger.

Bei der Daimler Aktie lässt sich in den letzten Tagen wieder deutliches Kaufinteresse der Anleger feststellen. Nicht nur die Xetra Schlussauktionen gebe Aufschluss darüber sondern auch die wieder anziehenden Umsätze im Handelsverlauf. Auch operativ scheint sich der Konzern nun wieder fit getrimmt zu haben. Insbesondere die LKW Sparte gibt wieder Anlass zur Hoffnung, dass dieses Segment künftig wieder mehr zu einem positiven Ergebnis im Konzern beitragen kann. Der Umsatz des Konzerns stieg im ersten Quartal um 17 Prozent, während der operative Gewinn sogar um 71 Prozent auf zwei Mrd. Euro zulegen konnte. Insbesondere die starken Nachfrage aus China und anderen Schwellenländern dürfte weiter anhalten und der Daimler AG und deren Aktionären auch in den kommenden Quartalen noch viel Freude bereiten. Wir haben den gestrigen Absacker der Aktie auf unter 46,- Euro genutzt und uns hier neu positioniert.

Posted in Aktien Analysen, TradingUpdatesComments (3)

Tags: , , , , , , , ,

Musterdepot


Immer wieder werde ich gefragt ob ich nicht wieder Musterdepots führen könnte wie ich es bereits in den Jahren 2007 bis 2009 getan habe. Das damaligen Trading-Depot für kurzfristige und teilweise spekulative Anlagestrategien und das Vermögensaufbau-Depot für die konservative und eher langfristig ausgelegte Anlagestrategie gibt es so in der Form heute nicht mehr. Viel mehr führe ich nun ein aktives Musterdepot das überwiegend etragsorientiert ist und fundamental solide Werte enthält. Die ausgesuchten Werte zeichnen sich in erster Linie durch eine geringes KGV, hohe Dividendenrendite, und vor allem einen teilweise höheren inneren Wert pro Aktie aus als es der Börsenkurs momentan widerspiegelt.

Hinzu kommen natürlich auch immer mal wieder interessante Nebenwerte die sich oftmals in einer Sondersituation befinden sowie charttechnisch interessante Aktien die unmittelbar vor einem Rebound stehen, oder aber auch gelegentlich ein paar hochspekulative Trades mit geringem Einsatz. Mit einer Performance von 113,05% im Jahr 2008 sowie 81,01% im Börsenjahr 2009 sowie 57% in 2010 haben wir die Indizes regelmäßig deutlich outperformt. Unser Ziel bleibt auch in diesem Jahr eine hohe zweistellige Rendite, und wir sind sicher dies auch in Zukunft erreichen zu können. Auch in diesem Jahr liegen wir bereits wieder komfortabel mit einer zweistelligen Rendite auf das Gesamtkapital gut im Rennen!

Natürlich ist das führen solche Depots mit einem gewissen Aufwand verbunden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diesen Service für Sie in Zukunft ohne eine kleine Einnahmequelle nicht aufrecht erhalten konnten. Somit haben wir uns nun aufgrund der vielen Anfragen ebenfalls entschieden Ihnen ab dem 01.09.2011 einen bezahlbaren Börsenbrief anzubieten, der neben unserem kostenlosen Newsletter noch viele weiter nützliche und konkrete Informationen für Sie bereithalten wird. Unter anderem wird dann in diesem Aktien-Newsletter natürlich auch ein Realtime Musterdepot geführt! Die Basis für den langfristigen Vermögensaufbau mit Aktien bleibt unsere seit Jahren bewährte Swing-Trading-Strategie, bei der auch in Zukunft unsere goldenen Trading Regeln eine wesentliche Rolle spielen werden!

Lassen Sie sich überraschen! Unser Börsen-Newsletter wird anders und intensiver als Sie dies von solchen Produkten gewohnt sind. Gegen eine kleine monatliche Aufwandsentschädigung können Sie sich den Wissensvorsprung sichern der Ihnen langfristig zu deutlich mehr Erfolg an den Börsen verhilft. Alles weitere erfahren Sie in Kürze auf unserem Blog…

Posted in Börsen Newsletter, TagebuchComments (2)

  • Aktuell
  • Top 10
  • Kommentare
  • Feed
  • Newsletter
  • Melden Sie sich jetzt für den Investors Inside Newsletter an.

    Ihr Name
    Ihre Email

Newsletter

Hier können Sie Ihre Email Adresse eintragen um regelmäßig über neue Blogeinträge per Email informiert zu werden.

Chart des Monats

Apple Aktie vor dem Ausbruch

Live Ticker

  • Was kann man von der neuen Apple-IBM Partnerschaft erwarten? http://bit.ly/1vuWXlp
  • Aktienmarkt Indikatoren http://bit.ly/NzUKwrvon Ed Yardeni
  • US Aktien sind historisch gesehen massiv überlauft http://bit.ly/1uPZrJU. Der zweithöchste Wert der jemals gemessen wurde. Der Rekord war im Jahr 1999…
  • Die Tesla Aktie zeigte zuletzt ernsthafte Schwäche. Ist der Hype nun vorbei? Die Konkurrenz schläft auch hier nicht http://bit.ly/1ArftwF
  • Die Rally bei den Rohstoffen ist auf die Zinssenkung Chinas und natürlich auch ein wenig die Versprechungen der EZB zurück zu führen. http://on.mktw.net/1vw5lS4
Finance
Finanzblog Award 3. Platz
Smava Award 2008 2. Platz





Share on StockTwits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Web Informer Button