Commerzbank – vor heftigen Kursturbulenzen?

Die Commerzbank Aktie bleibt angeschlagen. Seit gestern ist nun bekannt zu welchen Konditionen die Kapitalerhöhung durchgeführt werden soll, bzw. wie hoch der Ausgabepreis für die neuen Aktien sein soll. Mit einem Preis von 2,18 Euro je neuer Aktie liegt der Ausgabekurs sehr deutlich unter dem aktuellen Preis von ca. 3,75 Euro und  lässt damit auch eine deutlichere Gewinnverwässerung, als er es bisher erwartet für die Zukunft befürchten.

Der positive Aspekt dieser Kapitalerhöhung bleibt…Die Frankfurter Bank ist dadurch in der Lage, 90 Prozent der Staatshilfen von insgesamt 16,2 Milliarden Euro zurückzuzahlen. Zudem dürfte die Kernkapitalquote von knapp 4,8 auf 8,9 Prozent steigen und damit das Niveau der anderen europäischen Wettbewerber erreichen. Das ist dann aber auch schon alles und dürfte die Altaktionäre, die im Jahr 2000 zu Kursen um die 47,- Euro gekauft haben, auch nicht glücklicher machen.

Der rechnerische Anteil an der Gesellschaft, sprich einer Aktie am Grundkapital, wurde ebenfalls von 2,60 auf einen Euro runter gesetzt. Für 11 “alte” Aktien kann man zusätzlich 10 “neue” Commerzbänker – Aktien haben – wenn man will..Der Zeitraum für die  Zeichnungsfrist wurde ab heute, dem 24. Mai bis zum 1. Juni festgelegt. In dieser kurzen Phase sollte man wohl noch mit größeren Kursturbulenzen bei der Aktie rechnen. Ich gehe davon aus, das diese nach unten stattfinden werden. ;-)

Die Commerzbank Aktie eröffnete gestern bereits nach Bekanntgabe der Daten mit einem ordentlichen Gap Down, stieg dann kurz auf ca 3,85 Euro (was ich wirklich nicht verstanden habe..) und fiel wieder ab. In der Schlussauktion wurden noch einmal über 35 Millionen Stücke “geschmissen” bei einem stattlichen Gesamtumsatz von 85 Millionen Stücken. Unser vor Wochen ausgegebenes Kursziel von 3,65 Euro dürfte also locker erreicht werden. Inzwischen gehe ich von deutlich tieferen Notierungen aus. Die Aktie wird heute erstmals dürfte EX Bezugsrechte gehandelt die derzeit bei 0,75 Euro notieren, um diesen Betrag wird es bei der Commerzbank Aktie heute schon mal runter gehen…umgerechnet ist unser altes Kursziel also nun bei 2,90 Euro, weitere Abschläge bis in den Bereich 2,70 Euro sind wahrscheinlich…

Ähnliche Artikel:

0 Comments For This Post

1 Trackbacks For This Post

  1. Commerzbank – Die Woche der Entscheidung? | Investors Inside Says:

    […] Griechenland, neue Aktien, PIICS-Staaten, Risiken, Schlussauktion, Trades/TradingUpdates, XetraDie Commerzbank Aktie tut sich weiterhin sehr schwer. In dieser Woche könnte bereits die Entscheidung über die […]

Leave a Reply

  • Aktuell
  • Top 10
  • Kommentare
  • Feed
  • Newsletter
  • Melden Sie sich jetzt für den Investors Inside Newsletter an.

    Ihr Name
    Ihre Email

Newsletter

Hier können Sie Ihre Email Adresse eintragen um regelmäßig über neue Blogeinträge per Email informiert zu werden.

Chart des Monats

Tesla Aktie vor dem Absturz?

Live Ticker

  • Der Rubel erholt sich heute etwas http://bit.ly/1AEcEFo Mal schaun ob auch der Bouncen beim Russland ETF RSX heute hält…
  • Rubel Crash, Russland erhöht den Leitzins drastisch, aber es hilft nix http://bit.ly/1wY0Bpa Ob Putin immer noch so viele Befürworter seiner Politik im eigenen Land findet?
  • Hindenburg Omen am laufenden Band http://bit.ly/1vGxcZo Diesmal hat es ja dann funktioniert :-)
  • Die Prognose der Saxo Bank für das Jahr 2015 ist durchaus lesens- und bemerkenswert http://bit.ly/138g8ov
  • Droht uns allen eine neue Schuldenkrise in den Emergin Markets? http://bit.ly/1IWfMCB
Finance
Finanzblog Award 3. Platz
Smava Award 2008 2. Platz





Share on StockTwits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Web Informer Button