Commerzbank Aktie mit Gap Close – jetzt kann es rauf gehen…!

Neue Nachrichten aus Griechenland beeinflussen heute erneut die Märkte. Hatte man gestern noch den Eindruck dass es sowieso niemanden mehr so richtig interessieren würde wie die Verhandlungen in Griechenland ausgehen, so stellte sich dieses Bild bereits heute wieder etwas anders dar. Nachdem auch heute Nacht keine finale Lösung erzielt werden konnte, wollen sich die EU Finanzminister nun am kommenden Mittwoch erneut zusammen setzten. Vorher wurden dem angeschlagenen Mittelmeerstaat noch ein paar “Hausaufgaben” mit auf den Weg gegeben. Diese sollen nun bis zum nächsten Treffen zügig umgesetzt werden. Erst dann werden weitere Milliarden nach Athen fließen, hieß es seitens der verantwortlichen Personen. Kurzum, jetzt ist Schluss mit Lustig, man setzt den Griechen die Pistole auf die Brust. Der Markt nimmt diese Wende nicht sehr amüsiert auf, da nun weiterhin viele Fragen offen sind.

Die Commerzbank Aktie gehörte deswegen heute zur Börseneröffnung erneut zu den schwächsten Werten, ebenso wie andere Bankenwerte in Europa. Mit einem satten Minus von zwischenzeitlich über zehn Prozent dürften die meisten Marktteilnehmer wohl nicht mehr gerechnet haben, nachdem ja nun die schlimmsten Nachrichten hinter dem Geldinstitut liegen sollten. Ich würde den Kursrutsch auch nicht überbewerten, denn letztlich wurde nur das Gap bei 1,953 Euro heute geschlossen das der starke Anstieg am 08.02.12 hinterlassen hatte. Wie wir auch wissen sind solche Kurslücken nicht “gesund” und sollten stets geschlossen werden. Dies ist heute geschehen, und das ist in jedem Falle positiv zu sehen, auch wenn die Bewegung an sich nicht unbedingt nervenschonend verlaufen ist und man sich sofort wieder an die panikartigen Zeiten des vergangenen Jahres erinnert fühlt…

Für mich persönlich war dies der richtige Zeitpunkt meine Position nun weiter zu erhöhen. Ich habe bereits am 08.02 nach Handelsschluss eine entsprechende Order in das System eingegeben, da ich dieses Szenario für sehr wahrscheinlich gehalten habe. Nun sind die sogenannten Zittrigen wieder raus gespült worden, und es kann weiter nach oben gehen. Für diejenigen die es heute erwischt hat ist das natürlich erst einmal ärgerlich, auch wenn die meisten wohl mit Gewinn ausgestoppt wurden. Aber so ist die Börse, und so wird sie immer sein. Wer diese Regeln nicht nur verstanden sondern auch verinnerlicht hat, der wird langfristig zu den Gewinnern solcher Situationen gehören. Heute wurde mit hoher Wahrscheinlichkeit der eigentliche Boden für die Commerzbank Aktie bereitet. Zum Handelsschluss sollte die Aktie über der Widerstandzone zwischen 2,06 und  2,12 Euro notieren, somit wäre aus charttechnischer Betrachtung der Bodenbildungsprozess dann abgeschlossen.

Ähnliche Artikel:

p5rn7vb

3 Comments For This Post

  1. Tom Says:

    Hi Lars, hoffe auch das dies ein Gap -f. Ist! Anstatt zu verkaufen, hat es mit heute morgen noch ein paar Aktien ins Depot gespült ;))! Hoffe es geht bis Mittwoch nicht noch weiter runter! Gruß

  2. Tomte Says:

    Was wird denn aus dem Gap vom 20.01. bei 1,65€ – schließen wir das auch noch oder wie bewertet Ihr das?

  3. Lars Says:

    Hallo Tomte, ausschließen kann man das natürlich nicht, aber ich halte es für eher unwahrscheinlich. Denn das Schlimmste sollte hier nun wirklich vorbei sein. Wenn der Gesamtmarkt, aus welchem Grund auch immer, doch nochmal richtig einbrechen sollte, dann wohl schon. Eine mögliche Pleite Griechenlands dürfte inzwischen in den Kursen eingepreist sein, ein militärischer Konflikt mit dem Iran eher nicht. Wenn Du darauf setzen willst kannst Du dich ja bei 1,65 schon mal auf die Lauer legen ;-). Aus heutiger Sicht würde ich sagen dass ich es für wahrscheinlicher halte, dass wir bald die 2,30 Euro überschreiten…

1 Trackbacks For This Post

  1. Kleine Presseschau vom 10. Februar 2012 | Die Börsenblogger Says:

    [...] Investors Inside: Commerzbank Aktie mit Gap Close – jetzt kann es rauf gehen…! [...]

Leave a Reply

  • Aktuell
  • Top 10
  • Kommentare
  • Feed
  • Newsletter
  • Melden Sie sich jetzt für den Investors Inside Newsletter an.

    Ihr Name
    Ihre Email

Newsletter Anmeldung

Chart des Monats

Apple Aktie vor dem Ausbruch

Live Ticker

  • Bringt Apple am 9.September dei iWatch? http://bit.ly/1qjgSia Vieles spricht dafür
  • Immer mehr Wirtschaftswissenschaftler warnen vor einen deutlichen Rückgang der Aktienkurse http://bit.ly/1p9DIVg
  • Die Maschen der Samwer-Brüder. Ein Artikel den jeder der sich für die Rocket Internet Aktie interessiert mal gelesen haben sollte http://bit.ly/1qgVMRq
  • Und immer wider die spannende Frage nach dem wirklichen Wert von Tesla, unter Berücksichtigung verschiedenster Modelle http://bit.ly/1tORK37
  • Und warum es viel mehr Sinn machen könnte die Apple Aktie nicht am 9ten September zu verkaufen…http://bit.ly/1q4LftA
Finance
Finanzblog Award 3. Platz
Smava Award 2008 2. Platz





Share on StockTwits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Web Informer Button


%d bloggers like this: